Übungsgruppe in Berlin am 21.10.2020

farbenhören

Jede Sprache, jede Stimme, jede Stimmung hat eine Färbung. Wir leben in einer farbenfrohen Welt, wo nicht nur Hautfarben unterschiedlich sind, sondern auch Haltungen farbig unterlegt sind. Tauchen wir ein in einen Farbrausch! In einer diversen, disruptiven (aufgemischten) Welt lohnt es sich, sein Farbspektrum zu erweitern! Hören wir einfach zu. Wenn es doch so einfach wäre, das Zuhören… Mit easytalk üben wir das Zuhören und bauen nebenbei gute Gespräche und gute Beziehungen auf. Zuhören ist die wahrscheinlich am meisten unterschätzte Grundfähigkeit, meint der renommierte Wirtschaftswissenschaftler Otto Scharmer vom MIT (Massachusetts Institute of Technology). “Wenn man kein guter Zuhörer ist, kann man nirgendwo in einer Disziplin zu wahrer Meisterschaft gelangen. Die Rückmeldung, die wir aus Hunderten von Entwicklungs und Innovationsprozessen immer wieder erhalten, lautet: Wenn du die Qualität deines Zuhörens veränderst, veränderst du dein Leben. Die Art des Zuhörens, die Art des Aufmerksamseins verändern, das klingt nach einer kleineren Sache. Der Punkt ist aber der: Wenn du die Art des Zuhörens veränderst, bedeutet das, dass du die Beziehung zu deiner Erfahrung veränderst. Und wenn du das veränderst, dann verändert sich … ALLES.” (aus C. Otto Scharmer. Essentials der Theorie U – Grundprinzipien und Anwendungen. 2019)*

Herzlich willkommen zur Übungsgruppe am 21.10.2020 in der Bänschstr. 41, 10247 Berlin. 19 – 21 Uhr, inkl. anschließendem Buffet mit der Möglichkeit, Visitenkarten auszutauschen, Aspekte zu vertiefen oder einfach nur die Gesellschaft zu genießen.

Teilnahme: 20,- Euro, verbindliche Anmeldung vorab via E-Mail an vd@easy-talking.com
Wenn Sie jemanden mitbringen, erhalten Sie einen Familienrabatt.

*Danke an Peter Winkler für den Hinweis

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn