20. Oktober 2018, Schaumburg

gelebte Selbst­hilfe

Am 19. und 20.10.2018 durften wir im Auftrag des “Paritätischen” Schaumburg zwei Seminare für Selbsthilfegruppen halten. Die Leiterin der Selbsthilfe Kontaktstelle, Claudia Walderbach, teilt ihre Gedanken über ihr erstes easytalk-Seminar (am 20.10.) mit:

“jedem anfang wohnt ein zauber inne (hermann hesse)

das erste easytalk seminar für selbsthilfegruppen: mit easytalk hat meine bisherige gesprächsführungskompetenz eine bislang unentdeckte qualität der leichtigkeit bekommen. losgelöst von problemen, ressourcen bei meinem gegenüber aufzuspüren und diese im weiteren verlauf nutzbar zu machen – auf eine solch einfache, wertschätzende, zugewandte art – ist neu für mich. welch ein aha-erlebnis und geschenk nach so vielen jahren sozialarbeit. diese methode nun mit menschen aus der selbsthilfe in einer übungsgruppe weiter zu erforschen ist ein schönes neues projekt – eine win-win situation für alle seiten und eine form gelebter selbsthilfe.”

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn